Datenschutzerklärung

eCommerce-Website – Datenschutzerklärung

ZULETZT AKTUALISIERT: Mai 2019

 

Bei der Sage Appliances GmbH („Sage“, „wir“, „uns“ bzw. „unser“) hat Datenschutz einen hohen Stellenwert. In der vorliegenden Datenschutzerklärung wird erläutert, wie wir Informationen im Zusammenhang mit unseren Websites, Apps und E-Mail-Nachrichten, die auf diese Datenschutzerklärung verweisen (gemeinsam mit den Websites, Apps und E-Mail-Nachrichten als „Dienste“ bezeichnet), sammeln, verwenden und weitergeben. Mit der Nutzung der Dienste erklären Sie sich mit den Bedingungen dieser Datenschutzerklärung einverstanden.

ALLGEMEINE INFORMATIONEN

Verantwortlich:

Verantwortliche juristische Person ist:

Sage Appliances GmbH

Campus Fichtenhain 48

47807 Krefeld

Telefon: +49 (0) 2151 38737 01

Email: [email protected]

Dateschutzbeauftragter:

Datenschutzbeauftragter für dii Verantwortliche ist:

Barbara Dirsa

c / o Sage Appliances GmbH

Campus Fichtenhain 48

47807 Krefeld

Email: [email protected]

Von uns gesammelte Informationen

Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen

Wenn Sie einen Newsletter abonnieren, ein Konto erstellen, eine Bestellung über die Dienste aufgeben, oder uns über unser Online-Kontaktformular kontaktieren bzw. sich an unser Callcenter wenden, erfassen wir unter anderem folgende Angaben zu Ihrer Person:

·         Name

·         Postanschrift(en)

·         Telefonnummer

·         E-Mail-Adresse

·         Finanzielle Daten (z. B. Kredit- oder Debitkartennummer)

·         Kaufinformationen, einschließlich Angaben zu Lebensstil und Essensvorlieben, sowie Einkaufslisten

·         Persönliche Angaben (z. B. Geburtsdatum, Geschlecht)

·         Feedback und Bewertungen zu den Produkten von Sage

Informationen, die wir über Ihre Nutzung der Dienste erfassen

Wir und unsere Drittanbieter können Informationen von Ihnen erfassen, wenn Sie unsere Dienste nutzen, einschließlich:

·         Über Ihren Browser oder Ihr Gerät: Bestimmte Informationen werden von den meisten Browsern oder automatisch über Ihr Gerät erfasst. Dazu gehören Ihre MAC-Adresse (Media Access Control), der Computertyp (Windows oder Macintosh), die Bildschirmauflösung, der Name und die Version des Betriebssystems, der Gerätehersteller und das Modell, die Sprache, die Art und Version des Internetbrowsers sowie der Name und die Version der von Ihnen genutzten Dienste. Wir verwenden diese Informationen, um die ordnungsgemäße Funktion unserer Dienste zu gewährleisten.

·         Verwendung von Cookies: Ein Cookie ist eine kleine Datendatei, die von Ihrem Webbrowser auf Ihrem Computer gespeichert wird. Session-Cookies werden gelöscht, sobald der Benutzer den Webbrowser oder die Browser-Registerkarte schließt. Persistente Cookies verbleiben auf Ihrer Festplatte, bis sie ablaufen oder gelöscht werden. Einige Cookies sind für das Funktionieren unserer Website erforderlich und ermöglichen es Ihnen, einen Artikel in Ihren Online-Einkaufswagen zu verschieben und eine Bestellung auf unserer Website aufzugeben. Andere Cookies ermöglichen es uns, Ihr Online-Shopping-Erlebnis zu verbessern und zu personalisieren, damit wir Ihnen Informationen senden können, die für Sie von Interesse sind. Cookies ermöglichen uns unter anderem Folgendes: Speichern Ihrer Artikel im Warenkorb, Wiedererkennung bei Ihrem erneuten Besuch unserer Website, schnellere Kaufabwicklung, wenn Sie ein Konto bei uns angelegt haben, Analyse von Daten zur Navigation unserer Kunden auf unserer Website und zur Suche nach bestimmten Produkten sowie personalisiertes Marketing von Sage. Wenn Sie Ihren Browser so eingestellt haben, dass Cookies abgelehnt werden, wenden Sie sich direkt an uns, um Ihre Bestellung aufzugeben.

·         Wenn Sie unsere Website zum ersten Mal besuchen, bitten wir Sie um Ihre persönliche Zustimmung zur Verwendung bestimmter Kategorien von Cookies, die von Dritten verwendet werden. Wenn Sie nicht möchten, dass Informationen durch den Einsatz von Cookies und ähnlichen Technologien gesammelt werden, bieten die meisten Browser eine zusätzliche einfache Methode, um Cookies automatisch abzulehnen oder die Übertragung eines bestimmten Cookies (oder von Cookies) von einer bestimmten Website auf Ihren Computer abzulehnen oder zu akzeptieren. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter http://www.allaboutcookies.org/manage-cookies/index.html. Wenn Sie die Verwendung von Cookies ablehnen, kann es bei der Nutzung der Dienste zu Problemen kommen. So können wir beispielsweise Ihren Computer möglicherweise nicht erkennen, und Sie müssen sich bei jedem Besuch neu anmelden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie unter LINK HIER EINFÜGEN

·         Verwendung von Pixel-Tags und vergleichbaren Technologien: Wir verwenden zudem Pixel-Tags (auch Web-Beacons oder Clear GIFs genannt), um Informationen dazu zu erhalten, welche Teile unserer Website Sie besucht haben, oder um die Effizienz unserer Suchfunktion auf unserer Website zu messen. Pixel-Tags ermöglichen es uns auch, Ihnen E-Mails in einem für Sie lesbaren Format zu senden, und uns Informationen dazu zu vermitteln, wenn Sie eine E-Mail von uns geöffnet haben. Einige unserer Drittanbieter verwenden möglicherweise ebenfalls Cookies oder sonstige Online-Tools. Hierzu können die auf unserer Website verwendeten Pixel-Tags gehören. Pixel und Cookies können auch den geografischen Standort Ihres Computers oder mobilen Geräts erfassen und nutzen. Diese Standortdaten werden erhoben, um Ihnen Informationen über Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen, die unserer Meinung nach aufgrund Ihres geografischen Standortes für Sie von Interesse sein könnten, sowie um unsere standortbezogenen Produkte und Dienstleistungen zu verbessern. Bei den meisten Geräten haben Sie die Möglichkeit, die Ortungsdienste auf dem Gerät selbst auszuschalten. Beachten Sie hierzu die Gebrauchsanweisung Ihres Geräts. Wenn Sie die Standortdienste deaktivieren, können wir Ihnen unter Umständen keine personalisierte Benutzererfahrung bieten.

·         Wir arbeiten auch mit Drittanbietern zusammen, um Werbeanzeigen in unserem Namen über das Internet zu veröffentlichen. Zu diesem Zweck sammeln diese Informationen über Ihre Besuche auf unserer Website und Ihre Interaktion mit unseren Produkten und Dienstleistungen. Sie können auch Informationen über Ihre Besuche auf dieser und anderen Websites für gezielte Werbung verwenden. Diese gezielte Werbung kann auf anderen von Ihnen besuchten Websites angezeigt werden. Diese Informationen werden mit Hilfe eines Cookies oder Pixel-Tags gesammelt – einer Technologie, die von den meisten Websites verwendet wird.

·         IP-Adresse: Bei der IP-Adresse handelt es sich um eine Nummer, die Ihrem Computer von Ihrem Internetdienstanbieter automatisch zugewiesen wird. Eine IP-Adresse kann identifiziert, automatisch gekürzt und in unseren Serverprotokolldateien zusammen mit dem Zeitpunkt des Besuchs und den besuchten Seiten gespeichert werden. Die Erfassung von IP-Adressen erfolgt standardmäßig und wird von vielen Websites, Anwendungen und anderen Diensten automatisch durchgeführt. Wir verwenden gekürzte IP-Adressen nur für Zwecke wie die Berechnung der Nutzung, die Diagnose von Serverproblemen sowie die Verwaltung der Dienste. Wir können auch Ihren ungefähren Standort von Ihrer IP-Adresse ableiten.

·         Aggregation von Informationen: Wir können personenbezogene Daten mit Informationen über Ihre Online- und In-Store-Transaktionen sowie andere Interaktionen wie Ihre Einkäufe kombinieren. Wir können Ihre personenbezogenen Daten auch gemeinsam mit Informationen verwenden, die wir aus anderen Quellen beziehen (z. B. gemeinsame Marketingpartner, öffentliche Datenbanken, öffentlich zugängliche Seiten auf sozialen Medien und von sonstigen Dritten). Wir verwenden diese Informationen für Marktforschungszwecke und zur Verbesserung der Qualität der von uns angebotenen Dienstleistungen.

·         Ihr Austausch auf sozialen Netzwerken: Wenn Sie sich für den Austausch auf sozialen Netzwerken entscheiden, z. B. durch die Verbindung Ihres Social Media- mit Ihrem Kundenkonto oder durch die Anmeldung bei Ihrem Kundenkonto über Ihr Social Media-Konto, kann die Social Media-Website Informationen über Ihre Nutzung ihrer Dienste an uns übermitteln, einschließlich Profilinformationen sowie Angaben über Ihre Kontakte und Inhalte, die Sie angesehen oder mit „Gefällt mir“ versehen haben. In den Datenschutzeinstellungen der Social Media-Website können Sie festlegen, wie Ihre Daten weitergegeben werden. Wenn Sie personenbezogene Daten über andere Personen übermitteln, geschieht dies ausschließlich auf Ihre eigene Verantwortung.

·         Über Mobilgeräte: Wenn Sie unsere Websites, Apps für Mobilgeräte und andere Dienste nutzen, können wir automatisierte Technologien verwenden, um Informationen über den physischen Standort Ihres Geräts wie GPS-Daten, Mobilfunkturmdaten, WLAN-Signale oder die IP-Adresse Ihres Geräts zu sammeln. Wir können den physischen Standort Ihres Geräts nutzen, um Ihnen personalisierte ortsbezogene Dienste und Inhalte zur Verfügung zu stellen, z. B. indem wir Ihnen bei der Suche nach unseren Geschäften helfen oder Ihnen Informationen über Produkte oder Angebote anzeigen oder zusenden, die für Ihren Standort relevant sind. Sie können die Möglichkeit haben, solche Nutzungen über Ihr mobiles Gerät zuzulassen oder zu verweigern. Beachten Sie hierzu die Gebrauchsanweisung Ihres Geräts. Wenn Sie die Standortdienste deaktivieren, können wir Ihnen unter Umständen keine personalisierte Benutzererfahrung bieten.

Social Media-Plugins

Unsere Dienste verwenden Plugins von sozialen Netzwerken („Plugins“). Wenn Sie einen Dienst verwenden, der Plugins enthält, können Informationen direkt von Ihrem Gerät an den Social Media-Anbieter weitergeleitet werden. Wir haben keinen Einfluss auf die vom Plugin erfassten Daten. Wenn Sie im sozialen Netzwerk angemeldet sind, kann eine Verbindung zwischen Ihrem Benutzerkonto und unserem Dienst hergestellt werden. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, z. B. durch Anklicken der Schaltfläche „Gefällt mir“, „Folgen“ oder „Teilen“ oder durch Veröffentlichung eines Kommentars, können diese Informationen automatisch in Ihrem Profil im sozialen Netzwerk angezeigt werden. Selbst wenn Sie nicht angemeldet sind, können die Plugins Ihre IP-Adresse trotzdem an Anbieter von sozialen Netzwerken senden.

Wenn Sie sich mit einem sozialen Netzwerkdienst auf einem Gerät verbinden, das auch von anderen Personen genutzt wird, können diese Benutzer möglicherweise Informationen sehen, die in Verbindung mit Ihrem Profil auf der Seite des sozialen Netzwerks gespeichert oder angezeigt werden.

Weitere Informationen über Anbieter von sozialen Netzwerken, deren Plugins in unseren Diensten verwendet werden („Anbieter“), sind nachfolgend aufgeführt:

Facebook

Verantwortlicher: Facebook Ireland Limited, Hanover Reach, 5-7 Hanover Quay, 2 Dublin, Irland („Facebook“). Weitere Informationen finden Sie in den Richtlinien zur Datennutzung von Facebook unter https://www.facebook.com/about/privacy/

Twitter

Verantwortlicher: Twitter, Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA („Twitter“). Weitere Informationen finden Sie in den Richtlinien zur Datennutzung von Twitter unter https://twitter.com/privacy

YouTube

Verantwortlicher: YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA („YouTube“). Weitere Informationen finden Sie in den Richtlinien zur Datennutzung von YouTube unter https://www.youtube.com/static?template=privacy_guidelines

Instagram

Verantwortlicher: Instagram LLC., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA („Instagram“). Weitere Informationen finden Sie in den Richtlinien zur Datennutzung von Instagram unter https://help.instagram.com/155833707900388

Falls wir Ihre Daten nicht erfassen können

Falls Sie uns nicht gestatten, Informationen von Ihnen oder über die Dienste zu sammeln, können wir Ihnen unter Umständen nicht den vollen Zugang zu den Diensten, Produkten oder Support in Bezug auf die Dienste gewähren. So benötigen wir beispielsweise Ihre personenbezogenen Daten für den Abschluss und die Abwicklung Ihrer Kauftransaktionen.

Verwendung Ihrer Daten durch uns

Wir können die von uns erfassten Informationen von Ihnen bzw. über Sie für die folgenden Zwecke verwenden und weitergeben:

·         Bereitstellung der Dienste und Abwicklung Ihrer Bestellung, einschließlich des Versands von Produkten an Sie oder von Ihnen benannte Dritte, Versands von E-Mails an Sie oder von Ihnen benannte Dritte, um Ihren Bestellstatus und Versand zu bestätigen und Warenrücksendungen zu bearbeiten.

·         Zur Benachrichtigung, wenn ein Produkt nicht mehr bzw. wieder auf Lager ist.

·         Versand von Verwaltungsinformationen wie Angaben zu Diensten und Änderungen unserer allgemeinen Geschäftsbedingungen und Richtlinien an Sie.

·         Registrierung und Verwaltung aller Ihrer Konten bei uns und Beantwortung Ihrer Anfragen zu diesen Konten.

·         Bearbeitung und Ausführung Ihrer Bestellung oder anderer Anfragen, einschließlich der Bearbeitung Ihrer Zahlung, der Kommunikation mit Ihnen über Ihre Bestellung und der Erbringung von Kundenserviceleistungen im Zusammenhang mit Ihrer Bestellung oder gekauften Produkten.

·         Zusendung von Marketingmitteilungen an Sie, von denen wir glauben, dass diese für Sie von Interesse sein könnten, wenn Sie ein bestehender Kunde sind oder wenn Sie unseren Newsletter abonniert haben.

·         Personalisierung unserer Dienste für Sie, indem wir Ihnen Produkte und Angebote anzeigen, die auf Sie zugeschnitten sind oder die für Sie möglicherweise von Interesse sein könnten, wobei wir Ihre Auswahl berücksichtigen.

·         Gewährung der Möglichkeit zur Teilnahme an Gewinnspielen, Wettbewerben und ähnlichen Aktionen sowie Verwaltung dieser Aktionen.

·         Für unsere Geschäftszwecke und die Geschäftszwecke unserer Partner und Drittdienstleister, z. B. Datenanalyse, Audits, Sicherheit, Betrugsüberwachung und -verhinderung, Entwicklung neuer Produkte, Erweiterung, Optimierung oder Veränderung unserer Dienstleistungen, Identifizierung von Nutzungstrends, Bestimmung der Wirksamkeit von Werbekampagnen, Zusammenarbeit mit unseren Partnern, Beantwortung von Kundendienstanfragen sowie Betrieb und Erweiterung von Geschäfts- oder zukünftigen Aktivitäten.

·         Durchsetzung unserer Nutzungsbedingungen oder anderer gesetzlicher Rechte.

Weitergabe Ihrer Daten durch uns

Ihre Daten können wie folgt weitergegeben werden:

·         An unsere Tochtergesellschaften für die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke.

·         An unsere Drittanbieter, die Dienstleistungen wie Website-Hosting, Datenanalyse, Zahlungsabwicklung, Betrugsschutz, Auftragsabwicklung, Informationstechnologie und damit verbundene Infrastrukturbereitstellung, Kundenservice, E-Mail-Zustellung, Audits und andere Dienstleistungen erbringen.

·         An unsere Analysedienste von Drittanbietern wie Google Analytics und Adobe Analytics, die Trends und andere relevante Marketing-Daten analysieren und melden.

·         An Drittanbieter, die an der Durchführung von Gewinnspielen, Wettbewerben und ähnlichen Werbeaktionen beteiligt sind, die auf Ihrer Auswahl beruhen.

·         An Drittwerbeunternehmen, die in unserem Namen Funktionen wahrnehmen wie die Veröffentlichung von Werbung für Produkte und Dienstleistungen (siehe Abschnitt „Externe Werbedienstleister“ unten).

·         An einen Dritten im Falle einer vorgeschlagenen oder durchgeführten Reorganisation, Fusion, der Veräußerung, eines Joint Ventures, einer Abtretung, Übertragung oder sonstigen Verfügung über das gesamte oder einen Teil unserer Geschäfte, Vermögenswerte oder Aktien (einschließlich Insolvenz- oder ähnlichen Verfahren). Im Falle eines solchen Ereignisses kann dieser Dritte alle unsere Rechte zur Erfassung, Verwendung, Weitergabe oder anderweitigen Verwendung Ihrer Daten übernehmen.

·         Falls erforderlich oder angemessen: (a) nach geltendem Recht, einschließlich Gesetzen außerhalb Ihres Wohnsitzlandes; (b) zur Einhaltung des Gerichtsverfahrens; (c) zur Beantwortung von Anfragen von Behörden und Regierungsbehörden, einschließlich öffentlicher und staatlicher Behörden außerhalb Ihres Wohnsitzlandes; (d) zur Durchsetzung unserer Nutzungsbedingungen; (e) zum Schutz unserer Geschäftstätigkeiten oder derjenigen eines unserer verbundenen Unternehmen; (f) zum Schutz unserer Rechte, der Privatsphäre, der Sicherheit oder des Eigentums und/oder derjenigen unserer verbundenen Unternehmen, von Ihnen oder Dritten; und (g) um uns zu ermöglichen, verfügbare Rechtsmittel zu ergreifen oder potenzielle Schäden für uns zu begrenzen.

Wir können Informationen, die eine Person nicht identifizieren oder sich anderweitig auf sie beziehen, für jegliche Zwecke verwenden und offenlegen, es sei denn, dies ist uns von Gesetzes wegen untersagt.

Dienstleistungen von Drittanbietern

Die vorliegende Datenschutzerklärung bezieht sich nicht auf die Privatsphäre, Informationen oder andere Praktiken Dritter (einschließlich Dritter, die eine Website oder einen Dienst betreiben, auf die die Dienste verweisen) und wir sind nicht dafür haftbar. Die Aufnahme eines Links in die Dienste ist nicht mit der Billigung der verlinkten Seite oder des Dienstes durch uns oder unsere verbundenen Unternehmen gleichzusetzen.

Externe Werbedienstleister

Wir können auf die Dienste von Dritten zurückgreifen, um bei Ihrem Besuch oder der Nutzung der Dienste und anderer Websites oder Online-Dienste Werbung für Produkte und Dienstleistungen anzuzeigen, die für Sie von Interesse sein könnten. Diese Werbung kann auf Informationen über Ihren Zugang zu bzw. die Nutzung von Diensten und anderen Websites oder Online-Diensten beruhen. Zur Anzeige solcher Werbung können diese Unternehmen ein spezifisches Cookie in Ihrem Browser speichern bzw. identifizieren (auch durch die Verwendung von Pixel-Tags), sofern Sie dies bei Ihrem ersten Besuch unserer Website akzeptiert haben. Weitere Informationen zu den allgemeinen Praktiken sowie zu Ihren Auswahlmöglichkeiten in Bezug auf diese Dritten finden Sie unter http://www.networkadvertising.org/choices und http://www.aboutads.info/.

Sicherheit

Wir unternehmen angemessene organisatorische, technische und administrative Maßnahmen zum Schutz von Informationen innerhalb unseres Unternehmens. Leider besteht keine Garantie dafür, dass ein Datenübertragungs- oder Speichersystem zu 100 % sicher ist. Wenn Sie Grund zur Annahme haben, dass die Sicherheit Ihres Kontos beeinträchtigt wurde, benachrichtigen Sie uns bitte unverzüglich gemäß unten aufgeführten Abschnitt „Kontakt“.

Ihre Auswahlmöglichkeiten und Ihr Zugang

Von Zeit zu Zeit senden wir E-Mails an unsere Benutzer. Wenn Sie es vorziehen, solche Nachrichten nicht zu erhalten, bieten wir unseren Benutzern verschiedene Auswahlmöglichkeiten in Bezug auf bestimmte Mitteilungen von uns und unseren Partnern.

·         Wenn Sie bereits Kunde sind, werden wir Sie nur mit Ihrer Zustimmung auf elektronischem Wege mit Informationen über Waren und Dienstleistungen, die mit solchen vergleichbar sind, die Gegenstand eines früheren Verkaufs an Sie waren, oder mit anderen Werbeinformationen kontaktieren. Wenn Sie diese Werbeinformationen nicht per E-Mail erhalten möchten, melden Sie sich bitte über den Link „Abmelden“ in den marketingbezogenen E-Mails, die wir Ihnen zusenden, ab. Wenn Sie ein neuer Kunde sind, senden wir Ihnen Werbeinformationen auf elektronischem Wege nur mit Ihrer Zustimmung zu.

·         Wir erlauben Mitgliedern unserer Unternehmensgruppe nur dann, Sie auf elektronischem Wege zu kontaktieren, wenn Sie zugestimmt haben. Wenn Sie dem Erhalt solcher Werbeinformationen zu einem früheren Zeitpunkt zugestimmt haben, diese aber nicht mehr per E-Mail erhalten möchten, melden Sie sich bitte über den Link „Abmelden“ in den marketingbezogenen E-Mails, die wir Ihnen zusenden, ab.

Wir weisen darauf hin, dass Sie selbst dann, wenn Sie auf "Abmelden" geklickt haben, unter Umständen weiterhin bestimmte administrative Mitteilungen wie E-Mails zur Bestätigung des Erhalts bzw. Versands Ihrer Bestellung oder zu bestimmten Änderungen unserer allgemeinen Geschäftsbedingungen oder Richtlinien von uns erhalten.

Ihre Datenschutzrechte

Wenn Sie auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen, sie korrigieren, aktualisieren oder deren Löschung verlangen möchten, ist dies jederzeit möglich. Darüber hinaus können Sie, wenn Sie in der Europäischen Union ansässig sind, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen oder uns bitten, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken bzw. Ihre personenbezogenen Daten auszuhändigen. Sie können von diesen Rechten Gebrauch machen, indem Sie uns unter [email protected] kontaktieren.

Sie haben das Recht, die Marketingkommunikation, die wir Ihnen zusenden, jederzeit abzulehnen.  Sie können dieses Recht ausüben, indem Sie in den Ihnen zugesandten Marketing-E-Mails auf den Link „Abmelden“ oder „Verzichten“ klicken. Um andere Formen des Marketings (z. B. Post- oder Telemarketing) abzulehnen, kontaktieren Sie uns bitte unter [email protected]

Ebenso können Sie, wenn wir Ihre personenbezogenen Daten mit Ihrer Zustimmung erhoben und verarbeitet haben, Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Der Widerruf Ihrer Einwilligung hat keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit einer früheren Verarbeitung, die wir vor Ihrem Widerruf durchgeführt haben, noch auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die aufgrund anderer rechtmäßiger Verarbeitungsgründe als Ihrer Einwilligung erfolgt.

Sie haben das Recht, bei einer Datenschutzbehörde in Bezug auf die Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten Beschwerde einzureichen. Genauere Einzelheiten hierzu erhalten Sie bei Ihrer lokalen Datenschutzstelle. (Kontaktdaten der Datenschutzbehörden des Europäischen Wirtschaftsraums, der Schweiz und einiger außereuropäischer Länder (einschließlich der USA und Kanadas) finden Sie hier (https://edpb.europa.eu/about-edpb/board/members_en).

Wir beantworten sämtliche Anfragen von Personen, die ihre Datenschutzrechte in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzgesetzen geltend machen möchten.

Aufbewahrungsfrist

Wir speichern personenbezogene Daten, die wir von Ihnen erheben, wenn unserer Auffassung nach dazu eine nachhaltige legitime geschäftliche Notwendigkeit besteht (z. B. um eine von Ihnen gewünschte Dienstleistung zu erbringen oder um die geltenden gesetzlichen, steuerlichen oder buchhalterischen Anforderungen zu erfüllen).

Liegt eine solche Notwendigkeit nicht vor, Ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten, werden wir sie entweder löschen oder anonymisieren oder, wenn dies nicht möglich ist (z. B. weil Ihre personenbezogenen Daten in Sicherungsarchiven gespeichert wurden), werden wir Ihre personenbezogenen Daten sicher speichern und vor jeder weiteren Verarbeitung schützen, bis eine Löschung möglich ist.

Nutzung von Diensten durch Minderjährige

Sage verpflichtet sich, alle geltenden Gesetze und Vorschriften in Bezug auf die Erfassung, Speicherung und Verwendung personenbezogener Daten von Minderjährigen unter 13 Jahren einzuhalten.

Es bestehen die folgenden Ausnahmen: (i) unsere Produkte und Dienstleistungen werden für den Kauf durch Erwachsene oder mit Zustimmung von Erwachsenen vermarktet; (ii) Personen unter 18 Jahren („Minderjährige“) dürfen die Websites und Anwendungen von Sage nicht ohne Aufsicht eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten nutzen; (iii) wir sammeln oder fordern nicht wissentlich personenbezogene Daten von Kindern unter 13 Jahren oder erlauben diesen Personen wissentlich, sich für ein Online-Konto zu registrieren oder personenbezogene Daten auf den Websites von Sage zu veröffentlichen; und (iv) sollten wir erfahren, dass eine Person unter 13 Jahren personenbezogene Daten an oder auf einer der Websites von Sage weitergegeben hat, werden wir diese Daten schnellstmöglich löschen.

Falls wir gewisse Gerätefunktionen oder Apps Minderjährigen im Alter von unter 13 Jahren zugänglich machen, verlangen wir von den Eltern oder Erziehungsberechtigten eine nachprüfbare Zustimmung zur Nutzung unserer Produkte und Dienstleistungen durch diese Minderjährigen sowie zur Erfassung personenbezogener Daten im Zusammenhang mit dieser Nutzung. In diesen Fällen ist eine Überprüfung der bereits bei uns hinterlegten Kreditkartendaten erforderlich, woraufhin wir dem Hauptkontoinhaber per E-Mail mitteilen, dass wir dessen Einverständnis erhalten haben. Wenn keine Kreditkarteninformationen gespeichert sind oder die Kreditkarte ungültig ist, erfassen wir Ihre Einwilligung bei uns nicht. Mit Ihrer Zustimmung können wir Informationen über Minderjährige unter 13 Jahren in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie sammeln, verwenden und weitergeben.

Falls Sie ein Elternteil oder Erziehungsberechtigter sind und glauben, dass Ihr minderjähriges Kind unter 13 Jahren ohne Ihre Zustimmung personenbezogene oder andere Informationen an uns übermittelt hat, senden Sie bitte eine E-Mail an [email protected]. Sobald wir überprüft haben, dass Sie der Elternteil oder Erziehungsberechtigte sind, werden wir Ihnen auf Ihre Anfrage hin unverzüglich Informationen darüber zur Verfügung stellen, welche personenbezogenen Daten wir über Ihr Kind gesammelt haben und wie diese verwendet oder weitergegeben wurden. Auf Ihren Wunsch hin werden wir personenbezogene Daten zu Ihrem Kind aus der Datenbank entfernen und unsere Partner und Drittparteien anweisen, dies ebenfalls zu tun.

Wenn Sie eine minderjährige Person unter 18 Jahren sind, können Sie die Löschung bestimmter Inhalte oder Informationen, die auf den Websites und Apps von Sage veröffentlicht wurden, beantragen und einfordern. Senden Sie hierzu eine E-Mail an [email protected] mit dem Betreff „Datenschutzrechte von Minderjährigen“. Bitte beachten Sie, dass die Löschung Ihrer Beiträge keine vollständige oder umfassende Entfernung der Inhalte oder Informationen garantiert, die Sie auf den Websites und Apps von Sage veröffentlicht haben.

Grenzüberschreitende Übermittlung

Ihre Daten können in jedem Land gespeichert und verarbeitet werden, in dem wir über Einrichtungen verfügen oder in dem wir Dienstleister beauftragen, und durch die Nutzung der Dienste stimmen Sie der Übermittlung von Daten in Länder außerhalb Ihres Wohnsitzlandes zu, einschließlich der Vereinigten Staaten von Amerika, wo möglicherweise andere Datenschutzbestimmungen gelten als in Ihrem Wohnsitzland.

Wenn Sie im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) ansässig sind, bestehen Maßnahmen unsererseits, um die Beschränkungen in Bezug auf die Datenübermittlung im EWR einzuhalten, z. B. die Einführung eines gesetzlichen Mechanismus zur rechtmäßigen Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten zwischen dem EWR und Ländern außerhalb des EWR, wie den Vereinigten Staaten von Amerika und Australien.

Kontakt Wenn Sie Fragen zur Verarbeitung Ihrer Daten oder zu dieser Datenschutzerklärung haben, wenden Sie sich bitte per E-Mail an [email protected] oder per Post an Sage Appliances GmbH, Campus Fichtenhain 48, 47807 Krefeld

Da die Kontaktaufnahme per E-Mail nicht immer sicher ist, bitten wir Sie, keine Kreditkarten- oder andere sensible Informationen in Ihre E-Mails an uns einzufügen.